Haus & Hof

Das Kinderhaus befindet sich in der Henriettenstraße 64/1 in Kirchheim.

Im Kinderhaus gibt es mehrere Zimmer mit unterschiedlichen Bereichen:

• eine Werkstatt für Bastel- und Malarbeiten
• einen Raum mit Puppenecke zum Spielen und Verkleiden
• eine Leseecke mit Büchern und CD-Player als Rückzugsort
• einen großen Raum mit Küche und Frühstückstisch, einer großen Bauecke,
Platz zum Werken und für Tisch- und Gesellschaftsspiele
• einen Garderobenraum für Kinder sowie Kindertoiletten und –waschbecken

Das Kinderhaus ist umgeben von einem großen Garten mit Sandkasten, Klettergerüst mit Rutsche, Schaukeln, Spielhäuschen, div. Fahrzeugen und einem kleinen Gemüsegarten.

Täglich können unsere Kinder Zeit im Garten verbringen und sich austoben.

Freitags ist Waldtag, d.h. unsere Kinder verbringen diesen Tag ganzjährig im Wald und erleben die Natur zu den verschiedenen Jahreszeiten.


Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 7:45 bis 13:30 Uhr. Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr (Waldtag). Ferien sind weitestgehend in Anlehnung an die Schulferien.


Eingewöhnungszeit

Die Eingewöhnungszeit gestaltet sich individuell nach dem Bedürfnis des Kindes und in Absprache mit den Erzieherinnen.


Beitrag

• Aufnahmegebühr (Spielgeld): 125 €
• monatlicher Beitrag: 125 € für das erste Kind, 75 € für jedes weitere Kind, das zeitgleich mit dem Geschwisterkind das Kinderhaus besucht.


Elternabende

Da die Einbindung der Eltern in den Ablauf des Kinderhauses ein zentraler Punkt ist, findet einmal monatlich ein Elternabend statt, an dem jeweils ein Elternteil bzw. Erziehungsberechtigter teilnehmen sollte. Während der Ferien findet kein Elternabend statt. An den Elternabenden werden aktuelle, die Kinder betreffende Themen besprochen und organisatorische Abläufe festgelegt.


Betreuungspersonal

Das Betreuungspersonal besteht aus zwei qualifizierten Fachkräften und einem Elterndienst.


Gruppengröße und Alter der Kinder

Die Gruppe ist eine Kleingruppe und umfasst somit max. 15 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren.


Der Verein

Die Erziehungsberechtigten des Kindes, das das Kinderhaus besucht, sind Mitglieder des Vereins Kinderhaus Kirchheim e.V.. Der Aufnahme in den Verein erfolgt mit Eintritt des Kindes in das Kinderhaus. Mit der Aufnahme erkennen die Erziehungsberechtigten als Vereinsmitglieder die Satzung des Vereins an und erklären sich mit dem Inhalt von Konzeption und Ablauf des Kinderhauses einverstanden.


Versicherung

Die Kinder sind über eine Gruppenversicherung Unfall- und Haftpflicht versichert.